Über uns

Frank Sacher

Frank Sacher

Vor vielen Jahren hat er das erste Mal Sardinien mit einem in Deutschland gemieteten Camper durchstreift, um die Insel für den Segelflug zu erkunden, und sich gleich in sie verschaut.

Im nächsten Jahr wollte er den Camper gleich auf der Insel mieten, um die Anreise aus München zu sparen. Das war leider trotz sardischer Beziehungen nicht möglich.

Was nicht existiert, muss man selber machen... eine Geschäftsidee war geboren. Jetzt gibt es diese Möglichkeit schon seit dem Jahre 2001 auf Sardinien und erfreut sich steigender Beliebtheit.

Seit 2007 sind wir auch auf Korsika aktiv und bedienen unsere Interessenten über die Station auf Sardinien. Von Olbia nach Santa Teresa sind es nur ca. 40 km und mit der Fähre fährt man nur eine Stunde und schon ist man in Bonefatio / Korsika.

Seit 2008 bieten wir zusätzliche Fahrzeuge auch in unserer neuen Station in Kochel am See an. Von hier aus kann das wunderschöne bayerische Voralpenland erfahren werden.

Seit 2009 sind wir auch auf Sizilien aktiv. Gleich in der Nähe des feuerspeienden Ätnas, in Catania, haben wir unsere neue Station.

2012: Wer rastet der rostet. Deshalb kam 2012 als zusätzliches Angebot Spanien mit Andalusien dazu. Ein weiteres attraktives Ziel mit unseren gewohnten Campern, Ford Transit Nugget, Mercedes Marco Polo und VW T5 California, die mehr Platz bieten als man ihnen zutraut.

Seit 2017 sind wir Malibu Händler/Vermieter und haben den Carthago Malibu im Sortiment. Ein Fiat Kastenwagen mit einem hochwertigen Qualitätsausbau von Carthago mit Innen-Toilette und Dusche.

Wie gewohnt bei allen unseren Mietfahrzeugen und unseren Campern - die wir neu und gebaucht verkaufen - mit 4 Schlafplätzen. Durch seine Größe mit 6 Meter Länge nicht ganz so alltagstauglich wie der Rest unserer Camper.

Ab 2018 haben wir den Nugget Plus im Angebot zu mieten und zu kaufen. Er ist eine Idee länger auf dem längeren Radstand des Ford Transit Custom aufgebaut und hat im Vergleich zum herkömmlichen Nugget eine feste Toilette eingebaut. Sozusagen ein Big Nugget ohne Innendusche.

Unsere Leute vor Ort

Frank im Gespräch mit den Leuten vor Ort

Frank im Gespräch mit den Leuten vor Ort ... hier auf Sardinien, die alles picobello halten, Sie pünktlich vom Flughafen abholen - falls gebucht und Ihnen fachkundig das Wohnmobil übergeben und erklären.

Andi Reiser

Andi Reiser ist unser Mann an der Mietfront in Kochel, erklärt und übergibt Ihnen mit viel Begeisterung und Sorgfalt den Camper.

Nach der Reise nimmt er ihn dann wieder zurück und übergibt ihn der Reinigungs- und Aufbereitungsgruppe.

Andi dürfen Sie 2-3 Tage vor der Reise anrufen und die Übergabe vorplanen.
Seine Rufnummer ist: 0049 (0) 176 678 348 43